Petimesi, roter Weintraubensirup, Bio

Inhalt / Artikel-Nr. Lager Preis

1 x 0,25 Liter - Bio* (Fl.)
3,24 EUR pro 100 ml
100-4-20-0025-009
lieferbar nur 8,10 EUR
statt 9,00 EUR

4 x 0,25 Liter - Bio* (Set)
28,80 EUR pro Liter
100-4-20-0100-009
lieferbar nur 28,80 EUR
statt 32,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
nicht aktiv

Details

Bio-Petimesi
Ein roter Weintraubensirup aus Nemea (Peloponnes)/Griechenland

Auf dem Lande findet man in Griechenland noch in nahezu allen Haushalten ein selbst gekochtes Petimesi. Dafür werden 5 kg rote Weintrauben zu einem halben Liter Weintraubensirup eingekocht. Dann wird aus einem nicht gesüßten Mehlteig in der Pfanne mit Olivenöl das Tiganopsomo, ein Brotküchlein, ausgebacken und warm mit Petimesi verspeist.

Bei 60°C schonend gekocht
Ein junges Unternehmen produziert in der Rotweinhochburg des Peloponnes neben Essig jetzt auf moderne Art Petimesi: aus Bioweintrauben, der autochthonen Rebsorte Agiorgitiko, im Autoklaven unter Sauerstoffausschluss bei Unterdruck zum Sieden gebracht. Dadurch ?kocht? der Traubensaft bereits bei 60°C, die Inhaltsstoffe werden geschont und die Aromen besser erhalten.

In aller Munde
Petimesi schmeckt Kindern, sicher auch Erwachsenen, auf einem Butterbrot, passt wie ­Honig zum Müsli und Joghurt.

Hobbyköche verwenden es für Vinaigrette, Saucen und zum Karamellisieren von Gemüse.

Agiorgitiko ? siehe auch griechisches Weinangebot in der Vinothek.