Author Archive | Oliver Heim

Alle Rezepte der 21. Olivenöl-Abholtage

Hier zeigen wir Ihnen alle Rezepte der 21. Olivenöl-Abholtage. Mit den Lesezeichen können Sie bequem zum gewünschten Oivenöl/Produkt springen: Olivenöl No.2 – Sizilien Olivenöl No.3 – Kalabrien Olivenöl No.7 – Apulien/ Giuseppe Lombardi Olivenöl No.7 – Apulien/ Cooperative Emanuel De Deo Olivenöl No.11 – Katalonien Olivenöl No.13 – Andalusien Olivenöl No.23 – Korinth Olivenöl No.27 […]

Weiterlesen 0

Olivenreise nach Kreta – Oktober 2016

Dienstagnachmittag, gegen 17:30 Uhr stehen Marianne und ich nochmal am Airport in Heraklion, um die letzte, noch fehlende Teilnehmerin abzuholen. Aber Annette Schoenes lässt auf sich warten. Das mit den Koffern dauert mal wieder sehr, sehr lange. Aber irgendwann können wir auch sie freudig empfangen. Damit ist nun die Gruppe komplett. Beim abendlichen, gemeinsamen Essen […]

Weiterlesen 0

18. Olivenöl-Abholtage 2016

30. April und 1. Mai von 10.00 bis 18.00 Uhr Mit den Oliviers: Klaus Di Giovanna (Olivenöl No.2 – Sizilien); Angela und Pino Librandi (Olivenöl No.3 – Calabrien); Cooperative Emanuel De Deo und Giuseppe Lombardi (Olivenöl No.7 – Apulien); Adriano März (Olivenöl No.9 – Toskana); Josep M. Mallafré (Olivenöl No.11 – Katalonien); Dimitrios und Maria […]

Weiterlesen

Rezepte zum Apfel- & Erdapfeltag 2016

Nachfolgend finden Sie alle Rezepte aus der Tasting-Speisetafel. Die Rezepte sind jeweils in einzelnen PDF-Dokumenten gespeichert. Klicken Sie hierzu eine Beschreibung aus der unten stehenden Liste an. Pulled Auerochsen Burger mit Spitzkohl-Süßkartoffelsalat Gebratenes Flusswelsfilet auf buntem Rüben-Kartoffelbett und Hokkaidokürbissauce Grünkohl-Chorizo-Nudeln Indisches Linsen Dal meets Blutwurst und Grünkohl Ragout und Lardo vom Mangalitza Schwein mit Pale […]

Weiterlesen

Aktuell: Olivenölbetrug in Italien aufgedeckt

Ein italienischer Freund, der sich meine Initiative der Olivenöl-Petition angeschaut hatte, sendete mir kurz darauf einen Link zum nachfolgenden Video, das in Italien bereits über eine Million Mal angeklickt wurde (Quelle). Ganz aktuell zeigt das Video in drastischer Weise nicht nur auf wie „normal“ das Panschen organisiert wird, sondern auch warum es eine Lobby für […]

Weiterlesen 4

Hippen mit Rote Beete-Salat

Hippen Hippen sind krosse Blätter, die man zu Süßspeisen und auch zu pikanten Gerichten reichen kann. Man kann sie durch verschiedene Geschmackszutaten verändern und so auch einfach als Hingucker kreieren. Zutaten 40g Butter 2 El Orangensaft, oder Rote Betesaft oder Frucht-/ Gemüsepüree 80g Zucker 25g Mehl 40g gehackte Nüsse Zubereitung Aus allen Zutaten einen Teig […]

Weiterlesen 0

Grünkohlsuppe mit Rote Beete-Chips

Grünkohlsuppe Zutaten 750g Grünkohl, gezupft, verlesen und gewaschen 3El Öl 4El Mehl 1,5l Gemüsebrühe 150g Sahne 200ml Weißwein Zubereitung Den Kohl in Salzwasser 10 Minuten mild garen, im Eiswasser abschrecken und trocken schleudern. Das Öl in einem Kochtopf erhitzen, das Mehl hinzufügen und kurz anschwitzen lassen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und aufkochen lassen. Die Mehlschwitze […]

Weiterlesen

Grünkohl-Quiche

Zutaten 375 g Mehl 188 g weiche Butter 3 EL Wasser 1 ½  Prisen Salz 400 g Grünkohl 3 Schalotten schwarzer Pfeffer 225 g geriebener Käse (Cheddar) 180 g gehackte Walnüsse 4 ½ Eier 1 Zehe Knoblauch 2 Thymianzweige 300 ml süße Sahne 150 ml Milch Zubereitung Aus dem Mehl, der Butter, dem Wasser und dem Salz […]

Weiterlesen

Reisebericht von den Teilnehmern der Kretareise

Kreta Olivenreise 2009   … Gabi, Du hast ein Bett! Im November Urlaub in Griechenland, geht das? Wie ist dort das Weer? Kann man da noch baden? Fragen, die sich meine Reiseteilnehmer Ende März diesen Jahres wohl nicht lange gestellt haben, als sie die Frühjahrsauskünfte von arteFakt gelesen haen, denn sie haben sich kurzer Hand […]

Weiterlesen 1

Ein Reisebericht von Maik Bunke-Emden – November 2007

Sechs Tage im Südosten Italiens 07.11.2007 Um  4.20 Uhr in der früh klingelte mein Wecker – welch‘ unmenschliche Zeit und doch schaffte ich es keine Stunde später an Gleis 7 des Bremer Hauptbahnhofs zu stehen. Dort trudelten nach und nach sieben weitere Mitreisende ein und komplettieren die „Reisgruppe Bremen“. Die Bahn kam wieder mal – […]

Weiterlesen 0

Ein Reisebericht von Franz Gentemann – Januar 2007

Olivenernte auf Kreta Wetterkapriolen auch in Griechenland! Fallen jetzt die Preise fürs Kreta-Öl? Wieder einmal hatte ich die Gelegenheit bei der Olivenernte in Kreta dabei zu sein. Vom 11. bis zum 15. Januar habe ich mit Conrad Bölicke von arteFakt und Kostas Apostolopoulos, “unseren Mann in Griechenland“, die Olivenbauern auf Kreta besucht. Das Olivenöl No. […]

Weiterlesen 0

Ein Reisebericht von Klaus Haase – Dezember 2008

Italien erschmecken 1. Tag, 9-12-2008 Konstanz – Zürich – Como Zürich, genauer: Dübenhausen heißt der Ort, an dem ich mich mit Conrad treffen will. Von Konstanz, wo ich seit wenigen Monaten wohne, ist es nur eine Stunde mit der Bahn. In Zürich steige ich in die S-Bahn um, nach dem ich mir eine Fahrkarte am […]

Weiterlesen 0

Ein Reisebericht von Klaus Haase – September 2007

Vier Tage in Palombaio Sonntagmorgen. Mein telefonino klingelt: Ich bin gerade gelandet, sagt mir eine vertraute Stimme. Viertel nach acht.  Es ist Conrad. Aber du solltest doch erst um neun ankommen! Wir kommen sofort, rufe ich und lege auf. Ich sitze mit Franco Cuonzo am Frühstückstisch (mir gefällt das Wort und seine Ausstrahlung; in Italien […]

Weiterlesen 0

Bio-Orangenkampagne

Hier wachsen die Bio-Orangen Blick auf die die Ortschaft Vaccarizzo Albanese in Kalabrien. Hier bewirtschaftet die Familie Librandi (Olivenöl No.3) neben Oliven- auch eigene Orangen- und Clementinenhaine. Auf gut geführten Bio-Orangenhainen stehen die Bäume nicht dicht an dicht, sondern in größerem Abstand zueinander, um damit auch anderen Pflanzen den Lebensraum für ein ökologisches Gleichgewicht zu […]

Weiterlesen 5

Native Olivenöle Extra: Haltbarkeit

Wir orientieren uns in unseren Empfehlungen an den strengeren Normen der Apotheken. Die auf den Kanistern und Kartons aufgedruckten Daten geben an, wann die Peroxide (Maß für die Reife) den für Apotheken geltenden Wert von 15 meqO2/kg und den höheren der Olivenölverordnung für Lebensmittel (20 meqO2/kg) frühestens erreichen, bei einer Lagertemperatur von 21° C und […]

Weiterlesen

Markt und Klima: Der Wandel spitzt sich zu

Die Analyse einer Sachlage, eines Ereignisses, eines Prozesses erreicht ihre beste Qualität, wenn sie mit nüchternem Blick und ohne Emotionen erfolgt. Daraus gewonnene Erkenntnisse bleiben dann nicht nüchtern und frei von Emotionen. Eine andere Sache ist die Umsetzung der Erkenntnisse, sie hat etwas mit Menschen zu tun, mit Menschen, die man kennt, schätzt und gern […]

Weiterlesen

arteFakt Netzwerk-Partner auf einen Blick

Arbeit, Kunst, Kultur und Erholung – in Südschweden kein Widerspruch bei Margrethe Petersen und Heinz Müller S. Slagesnäsvägen 100 S – 29060 Kyrkhult Telefon 0046–454–771212 Telefax 0046–454–771020 info [at] galeriefrida.com www.galeriefrida.com arteFakt – Das Olivenöl Handelsagentur für Erzeuger-Verbraucher-Ideen GmbH Conrad Bölicke Am Bogen 5 27412 Wilstedt Telefon 04283–981317 Telefax 04283–981319 kontakt [at] artefakt.eu www.artefakt.eu de […]

Weiterlesen

Quo vadis Olivenöl?

Einen Tag nach meinem Abflug von Heraklion nach Athen fuhren kretische Bauern mit ihren Traktoren auf das Rollfeld des Insel-Flughafens und hielten es für drei Tage besetzt. Andere Landwirte sperrten derweil mit ihren Traktoren die Nationalstraßen von Athen nach Thessaloniki. Nahezu gleiche Aktionen hatte ich bereits im Dezember in Apulien erlebt. Das Vorgehen hatte mich […]

Weiterlesen 0

Qualitätsstandards: Sensorik

Entscheidend für die Auswahl und Auszeichnung unserer Olivenöle als Native Olivenöle Extra ist die sensorische Qualität. Neben der Eigenkontrolle beauftragen wir hiermit die Abteilung für Lipidforschung, des Max Rubner-Instituts im Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel, an der Universität Münster. Der Leiter Dr. Fiebig ist darüber hinaus auch der Leiter eines Olivenöltesterkreises, einem so genannten „Olivenöl-Panel“, […]

Weiterlesen

Native Olivenöle Extra: Verkostung

Das entscheidende Kriterium für die Auswahl unserer Olivenöle ist die Qualität. Wenn wir zur Verkostung das Olivenöl pur im Schälchen reichen, ernten wir häufig noch skeptische Blicke. Sie verraten eher frühe Erinnerungen an den täglichen Löffel Lebertran, als an die Erwartung einer köstlichen Leckerei. Ist die Abwehr überwunden, bleibt selten ein Tropfen im Probierschälchen zurück. […]

Weiterlesen