Reise zur Olivenernte

Vom 1. bis zum 6. November heißen wir Sie recht herzlich willkommen bei uns in Katalonien. Unweit von Barcelona, an der Costa Daurada, möchten wir Sie gerne in die Geheimnisse des guten Olivenöls des arteFakt-Partners Mallafré einführen Wie schmeckt gutes Olivenöl? Worauf muss ich beim Kauf achten? Wie lagere ich Olivenöl? Diesen und weiteren Fragen werden wir auf den Grund gehen. Dabei wird’s natürlich nicht nur bei der Theorie bleiben. Zusammen verbringen wir einen halben Tag im Olivenhain und ernten unsere Oliven, wir schauen zu, wie die Oliven in der Mühle der Mallafrés zu Öl verarbeitet werden u.s.w.

IMG_0066
Doch nicht allein das Olivenöl und dessen Herstellung stehen auf dem Programm der Reise. Das südliche Katalonien bietet auch erstklassige Weine aus dem Montsant und Priorat. Bestes Beispiel ist die Cooperativa „Celler de Capcanes“ (arteFakt-Partner), eine der renommiertesten Genossenschaften Spaniens. Zusammen mit dem Önologen der Cooperativa, Jürgen Wagner, erfahren wir die wechselvolle Geschichte der Genossenschaft. Bei der Führung wird auf die gesamte Palette des Angebotes – vom einfachen Tischwein bis zum Spitzenwein (koscherer Wein!) – eingegangen. Weitere Highlights: Das bedeutende Zisterzienserkloster Poblet und Siurana, die letzte Mauren-Hochburg in Katalonien!
Da unsere Olivenölregion in der Nähe von Barcelona liegt, kann die Reise zur Olivenernte auch mit einem Aufenthalt in der katalanischen Metropole verbunden werden.

Herzliche Grüße aus Katalonien
Veronica Ventura und Ralf Wigger

Alle Informationen finden Sie auch unter: http://kalonien.de/arteFakt.html