Peperoncino-Festival

Massimo BiagiPeperoncinoexperte Prof. Massimo Biagi (Uni Pisa und Leiter der Pflanzenzucht der Accademia Italiana del Peperoncino) wird mit über 250 Sorten frischer Chilifrüchte die größte bisher in Deutschland gezeigte Ausstellung präsentieren, thematisch und kulinarisch unterstützen ihn Antonio Ippolito aus Minervino (Cavaliere der Accademia) sowie Manufakturen und Chilispezialisten aus Deutschland (Achim, Wolsier, Soltau) zu einem kleinen Peperoncino-Festival. Als „Vernissage“ finden
dazu in Hamburg (25.09.) und Bremen (26.09.) Tasting-Menüs für Einsteiger und Fortgeschrittene statt; Näheres hierzu bei www.artefakt.eu unter          „Termine“.

Das gibt es sonst noch zu sehenDSC_8726

Junge Köche treffen altes Gemüse

Kochkurse mit Patrick Gebhardt

Sonderschauen: Äpfel, Kartoffeln, Kohl und Ökosystem Wald

Eine Liste mit allen Ausstellern finden Sie übrigens hier.

 

Zurück zur Übersicht