Archive | Idee arteFakt

Rezepte zum Apfel- & Erdapfeltag 2016

Nachfolgend finden Sie alle Rezepte aus der Tasting-Speisetafel. Die Rezepte sind jeweils in einzelnen PDF-Dokumenten gespeichert. Klicken Sie hierzu eine Beschreibung aus der unten stehenden Liste an. Pulled Auerochsen Burger mit Spitzkohl-Süßkartoffelsalat Gebratenes Flusswelsfilet auf buntem Rüben-Kartoffelbett und Hokkaidokürbissauce Grünkohl-Chorizo-Nudeln Indisches Linsen Dal meets Blutwurst und Grünkohl Ragout und Lardo vom Mangalitza Schwein mit Pale […]

Weiterlesen

arteFakt neu erfinden oder ganz anders?

Mit seinem Auftrag an die Bremer Werkstättler hat Conrad einen sehr ungewöhnlichen Weg beschritten, um die Herausforderung anzugehen, die in einem notwendigen und absehbaren Generationswechsel bei einem Unternehmen liegt: Die ‚junge Generation’ sollte eine Zukunft der Unternehmung ganz frei, ohne Vorgaben der Gründergeneration entwerfen. Als jemand, der nach Alter und Sozialisation selbst zu dieser Gründergeneration […]

Weiterlesen

Das Bad Essener Urmeersalz

Es ist wieder mal nicht recht klar, was faszinierender ist: die Geschichte, die Menschen oder das Produkt … Heute kann man sich nur schwer vorstellen, dass man in der Gegend von Münster vor Urzeiten an langen Sandstränden sich hätte sonnen und im Meer baden können, in einem Klima, vergleichbar dem von Florida jetzt. Irgendwann bildete sich […]

Weiterlesen

Vom Abfall zum Wertstoff – vom Olivenkern zur Grillkohle

Eine tolle Idee und ein tolles Produkt der Nachhaltigkeit aus Griechenland, damit dann zur Zeit aber auch ein Projekt der „Wirtschaftshilfe von unten“. Die meisten Olivenkerne werden heute noch nicht verwertet sondern irgendwo in der Natur entsorgt, es ist aber nicht ganz neu sie auch für Heizzwecke zu verwenden. Der ausgepresste Oliventrester enthält noch wenige […]

Weiterlesen

Unter 30 Jahre

… und gerade weg von Mama und Papa? Die erste Phase eines neuen Projektes ist immer von einer kreativen und noch orientierungslosen Unordnung gekennzeichnet. Ganz einfach ist die Aufgabe auch nicht, stellvertretend für die eigene junge und noch nicht gefügte Generation Zukunftsentwürfe zu formulieren. Zunächst wird erkundet, gesammelt und spontane Ideen werden gesponnen. So erging […]

Weiterlesen

Das Prinzip: Großhandel für Endverbraucher

(Auszug aud den Auskünften 2008) Summiert man alle Vorteile unserer Prinzipien der Olivenöl-Kampagne – Kauf eines Jahresvorrats, Angebote in Großpackungen, das Auslassen von Zwischenhandelsstufen durch direkte Abgabe vom Großhandel an Endverbraucher –, dann ergeben sich daraus erhebliche ökonomische Verteilungsspielräume. Wir nutzen sie seit 10 Jahren für eine faire Entlohnung der Erzeuger (eine die höher ist […]

Weiterlesen

Günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis

Als Geschäftsführer der Projektwerkstatt – Gesellschaft für kreative Ökonomie mbH habe ich 1997 im Journal der Teekampagne die Grundlagen dieser Unternehmung in Bild und Text vorgestellt. Als geschäftsführender Gesellschafter der arteFakt Handelsagentur für Erzeuger-Verbraucher-Ideen GmbH würde ich heute die Prinzipien für die Olivenöl-Kampagne ebenso formulieren und darstellen. Der Teekampagne und ihrem Begründer, Professor Dr. Günter […]

Weiterlesen

Qualität und Transparenz

Als sich die Idee heraus bildete, uns dem Olivenöl zu widmen, und als wir 
mit der arteFakt-Unternehmung begannen – seinerzeit waren wir noch zu dritt –, gab es für mich – unter anderem – eine Verbindungslinie zur Berliner Teekampagne und eine zur Verbraucheraufklärung und Bürgerberatung. An der TU Berlin hatte ich die erste Beratungseinrichtung für […]

Weiterlesen

arteFakt auf einen Blick

Der gelebte, oft auch undeutliche oder zunächst sogar unklare Prozess, der sich in zwölf Jahren Olivenöl-Kampagne entfaltet hat, lässt sich im Rückblick nur schwer darstellen. Vieles erscheint von heute aus logisch aufeinander aufgebaut oder zielsicher angesteuert. Oft fand aber eher ein Suchen und vorsichtiges Ausprobieren statt, mit viel Offenheit für das, was da kommen könnte. […]

Weiterlesen

Rückblick auf die Olivenöl-Abholtage in Wilstedt 2012

Olivenöl-Abholtage in Wilstedt am 5. und 6. Mai 2012 Alle im Verzeichnis aufgeführten Oliviers und Olivieres waren wieder dabei, um ihre neue Ernte persönlich vorzustellen. Mit Korinth stellten wir in diesem Jahr die Olivenanbauregion des nördlichen Peloponnes (Olivenöl No.23) in besonderer Weise vor. Ekaterina Dimakis, die Generalkonsulin von Griechenland in Deutschland mit Sitz in Hamburg […]

Weiterlesen 0

Bio-Orangenkampagne

Hier wachsen die Bio-Orangen Blick auf die die Ortschaft Vaccarizzo Albanese in Kalabrien. Hier bewirtschaftet die Familie Librandi (Olivenöl No.3) neben Oliven- auch eigene Orangen- und Clementinenhaine. Auf gut geführten Bio-Orangenhainen stehen die Bäume nicht dicht an dicht, sondern in größerem Abstand zueinander, um damit auch anderen Pflanzen den Lebensraum für ein ökologisches Gleichgewicht zu […]

Weiterlesen 2